Neuer IMAX® Enhanced 4K AV-Receiver ab August erhältlich

Juli 09, 2019

Denon kündigt einen neuen AV-Receiver der X-Serie an, den Denon AVR-X3600H. Der 9.2-Kanal-AV-Receiver bietet dem modernen Heimkino-Liebhaber neben der legendären Audioqualität und Leistungsfähigkeit von  Denon ein mitreißendes, mehrdimensionales Sounderlebnis. Der AVR-X3600H ist bereits ab Werk mit IMAX® Enhanced sowie dreidimensionalen Audioformaten, wie Dolby Atmos®, DTS:X™ oder DTS Virtual:X®, ausgestattet. Außerdem ist der AVR-X3600H für die neue Dolby Atmos Height Virtualization-Technologie vorbereitet, welche zu einem späteren Zeitpunkt per kostenlosem Firmware-Update nachgereicht wird. Er unterstützt zudem die neusten Video-Technologien, wie Dolby Vision, HDR10, HLG oder 4K Ultra HD. Mit an Bord sind auch ein erweiterter Audio-Rückkanal (eARC, Enhanced Audio Return Channel) und der Auto Low Latency-Modus (ALLM).  Der Nutzer hat so Zugang zu den aktuellsten Technologien und Verbindungsmöglichkeiten.

Der neue AVR-X3600H ist ab August 2019 bei autorisierten Denon Händlern verfügbar (UVP: 1.199 €). 
Hier erhalten Sie weitere Informationen zu dem AVR-X3600H.