Aus Leidenschaft für Vinyl | Denon
Aus Leidenschaft für Vinyl

Klassischer Plattenspieler im modernen Design

Die Live-Musikszene boomt. Denn „echte“ Musik – weitab von sterilem MP3-Sound – berührt die Hörer auf ganz besondere Weise. Grund genug, um auch zu Hause für ein authentisches Musikerlebnis zu sorgen.
Was haben Hersteller von Audio-Equipment also zu bieten?
Unserer Ansicht nach sorgen Schallplatten für ein ganzheitliches Hörerlebnis, das schon mit der Gestaltung des Covers und der angenehmen Haptik der Schallplatte beginnt. Deshalb haben wir nach rund zehn Jahren wieder zwei völlig neue Plattenspieler entwickelt: den DP-400 und den DP-450USB.
Die beiden Modelle basieren auf mehr als 100 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung analoger Wiedergabegeräte, kombiniert mit den neuesten technologischen Fortschritten.
Dabei stehen höchste Performance und Anwenderfreundlichkeit im Mittelpunkt. Das Design der beiden Modelle orientiert sich an den geschmeidigen Linien der Design Series und der renommierten CEOL Series, passt jedoch auch zu Komponenten im klassischen Look.

Der Genuss des Rituals

Legen Sie einfach Ihre Lieblingsplatte auf den Plattenteller, setzen Sie die Nadel auf, entspannen Sie sich auf dem Sofa und genießen Sie den dichten analogen Vinyl-Sound.
Allein dieses Ritual macht das Hören von Schallplatten zu einem besonderen Erlebnis.
Der manuelle Vorgang steht dabei im Vordergrund. Dennoch haben wir eine Autostop-Funktion integriert, sodass der Tonarm am Plattenende automatisch angehoben wird.
Dies verhindert unnötigen Leerlauf und schont die Abtastnadel.

Authentische Klangwiedergabe

Der lediglich 41 cm breite Sockel der beiden Modelle dämpft Resonanzen und überzeugt mit einer ausgewogenen Ästhetik.
Der schwere Plattenteller mit Riemenantrieb enthält einen Sensor, der Geschwindigkeitsschwankungen effektiv verhindert und so für optimale Klangpräzision und ungetrübtes Hörvergnügen sorgt.

S-förmiger, von klassischen
Designs inspirierter Tonarm

Bei der Entwicklung des Tonarms sahen wir uns die Spezifikationen des originalen Tonarms an, der als Referenz für den legendären Denon DP-5000 diente, unseren ersten Plattenspieler für den Privatgebrauch aus dem Jahr 1971.
So entwickelten wir darauf basierend und mit Unterstützung von Fachingenieuren von damals einen neuen, S-förmigen Tonarm, der Verzerrungen minimiert. Er ist mit einem Moving-Magnet-Tonabnehmer ausgestattet, der perfekt auf den Tonarm abgestimmt wurde. Dadurch tastet die Nadel die Rillen der Schallplatte noch präziser ab und sorgt für ein noch besseres Sounderlebnis.

S-förmiger, von klassischen
Designs inspirierter Tonarm

Bei der Entwicklung des Tonarms sahen wir uns die Spezifikationen des originalen Tonarms an, der als Referenz für den legendären Denon DP-5000 diente, unseren ersten Plattenspieler für den Privatgebrauch aus dem Jahr 1971.
So entwickelten wir darauf basierend und mit Unterstützung von Fachingenieuren von damals einen neuen, S-förmigen Tonarm, der Verzerrungen minimiert. Er ist mit einem Moving-Magnet-Tonabnehmer ausgestattet, der perfekt auf den Tonarm abgestimmt wurde. Dadurch tastet die Nadel die Rillen der Schallplatte noch präziser ab und sorgt für ein noch besseres Sounderlebnis.

Schaltbarer Phono-Vorverstärker

Der integrierte Phono-Vorverstärker liefert eine offene, nahezu räumliche Klangbühne, die Ihrer Plattensammlung neues Leben einhaucht, ohne die Originalaufnahmen zu verfälschen.
So können Sie den Plattenspieler auch direkt an AV-Receiver, Systemkomponenten oder Vollverstärker anschließen, die über keinen eigenen Phonoeingang verfügen.
Für den Fall, dass der Phono-Vorverstärker des Plattenspielers nicht benötigt wird, lässt er sich einfach ausschalten.

Einfache Digitalisierung von Schallplatten

Der Denon DP-450USB macht das Digitalisieren Ihrer Lieblings-Schallplatten einfacher denn je. Er basiert auf den Spezifikationen des DP-400, verfügt jedoch zusätzlich über einen Digital/Analog-Wandler, mit dem sich Musik über den USB-A-Anschluss an der Vorderseite direkt auf einen USB-Stick übertragen lässt.
Schließen Sie einfach das Speichermedium an, wählen Sie das Zielformat aus (MP3 oder WAV) und spielen Sie die Schallplatte ab. Ein Computer ist dafür nicht erforderlich. Einfacher geht es nicht.

Feinster Vinyl-Sound im digitalen Format

Die digitalen Dateien können Sie anschließend mit dem USB-Speichermedium
über einen Computer, die Stereoanlage in Ihrem Auto, unterschiedliche Denon Produkte mit USB-Funktion und kabellose HEOS Lautsprecher abspielen.
Die kostenlos von Denon bereitgestellte Software MusiCut für Windows 10 erlaubt es Ihnen, MP3-Dateien zu bearbeiten, zu organisieren und für Ihre Bibliothek mit Metadaten sowie einem Cover-Bild zu versehen.

Reiner Musikgenuss dank hochwertigem Tonabnehmer

Der DP-400 und der DP-450USB sind mit einem MM-Tonabnehmer für eine präzise, detailgenaue Musikwiedergabe ausgestattet. Dabei können Sie sich ganz auf die Qualität von Denon verlassen, dem Hersteller des am längsten verkauften Tonabnehmers am Markt. Sie bevorzugen einen MC-Tonabnehmer? Dann tauschen Sie das mitgelieferte MM-Modell einfach aus.

Raffinierte Ästhetik der Design Series

Die beiden Plattenspieler zeichnen sich durch ein anspruchsvolles Design und eine solide Bauweise aus. Robustes Aluminium liefert eine moderne Ästhetik. Beide Modelle weisen die geschmeidigen Linien auf, die auch bei der Denon Design Serie, der renommierten CEOL Serie sowie den klassischen, 43 cm breiten Hi-Fi-Komponenten von Denon zu finden sind.

PRODUKTE

DP-450USB

DP-450USB

USB-Aufnahmefunktion
HiFi-Plattenspieler

DP-400

DP-400

Eingebauter Phono-Vorverstärker für MM-Tonabnehmer
HiFi-Plattenspieler

TOP
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den optimalen Zugang zu unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies automatisch zu. Mehr dazu hier.